Reisefinder

 
Reisekalender

200 Jahre Karl Marx in Trier - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D18S038B
Termin:
30.09.2018 - 03.10.2018
Preis:
ab 666 € pro Person

  • 2 Landesausstellungen KARL MARX 1818 - 1883
  • Schifffahrt Mosel, Weinprobe & Abendessen beim Winzer
  • Alle Eintritte inklusive

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass widmet sich erstmals eine kulturhistorische Ausstellung diesem bedeutenden Denker des 19.Jh. und beleuchtet sein Leben, seinen wichtigsten Werke und das vielfältige Wirken seiner Zeit. Getragen vom Land Reinland-Pfalz und seiner Geburtsstadt Trier wird die Landesausstellung KARL MARX 1818-1883 LEBEN. WERK. ZEIT vom 05. Mai – 21. Oktober in gleich zwei Trierer Museen zu sehen sein.

Rheinisches Landesmuseum Trier Karl Marx 1818-1883. Leben.Werk.Zeit
Auf rund 1000 m² Ausstellungsfläche wir der intellektuelle wie politische Werdegang von Karl Marx nachgezeichnet. Prägend ist das 19. Jh. mit seinen wirtschaftlichen und sozialen Umbrüchen, Freiheits- und Demokratiebewegungen. Marx durchläuft eine rasante Entwicklung vom Philosophen über den Radikaldemokraten zum Kommunisten. Nach der gescheiterten Revolution von 1848 setzt er im Londoner Exil seine ökonomischen Studien fort und entwickelt hier die Analysen eines sich immer vehementer ausprägenden kapitalistischen Gesellschaftssystems.

STADTMUSEUM SIMEONSSTIFT – Stationen seines Lebens
Hier wird die bewegte Biographie von Karl Marx beleuchtet, die 1818 in Trier ihren Anfang nahm: Kindheit, Jugend - in Trier, Studienjahre, erste Berufserfahrungen bis zum Exil in London, wo er mehr als die Hälfte seines Lebens verbrachte und 1887 verstarb. Welche Rolle spielten Trier, Paris und London in seinem Leben? Welche Personen und Umstände prägten den jungen Denker? Ein Highlight der Ausstellung ist eine Bleistiftzeichnung von Karl Marx, die als frühestes bekanntes Porträt gilt und erstmals öffentlich ausgestellt wird.

Partnerausstellungen: MUSEUM KARL MARX – Dauerausstellung; MUSEUM AM DOM TRIER – Lebenswerk-Arbeit; verschiedene Jubiläumsprogramme

Sie haben aber auch die Möglichkeit, das über 2000 jährige Trier und die Mosellandschaft bei der Reise im Mai ohne Besuche der Landesausstellungen zu buchen.

1. Tag: Anreise - Trier

6.15 Uhr ab Rosenheim / 7.30 Uhr ab München. Auf der Autobahn bis Heilbronn und durch das Burgenreiche Neckartal nach Eberbach mit seiner historischen Innenstadt (Aufenthalt, Mittagspause). Weiter nach Trier und Abendessen im Hotel. Auf der Hinfahrt erhalten Sie eine Einführung in das Leben und Wirken von Karl Marx- Jeder Teilnehmer kann bereits hier aus dem offiziellen Veranstaltungsprogramm mit seinen ca. 120 Einzelveranstaltungen individuelle Ergänzungen auswählen.

2. Tag: In Trier – Landesausstellung 1. Teil

Besuch der Sonderausstellung KARL MARX – LEBEN.WERK und seine ZEIT im Rheinischen Landesmuseum (inkl. Eintritt u. Führung). Danach Fahrt mit dem Bus Mosel abwärts durch berühmte Weinbaugebiete nach Bernkastel (Aufenthalt, Mittagspause). Schifffahrt auf der Mosel nach Trarbach mit Kaffeepause. Später Weinprobe mit moseltypischem Abendessen auf einem Weingut. Rückfahrt nach Trier.

3. Tag: In Trier – Landesausstellung 2. Teil

Vormittags Besichtigung der bedeutendsten römischen UNESCO-Weltkulturgüter der Stadt Trier wie Amphitheater, Kaiserthermen und Basilika (Thronsaal röm. Kaiser). Besuch der Karl-Marx-Sonderausstellung im Städtischen Museum. Möglichkeit zur Besichtigung des Karl-Marx-Geburtshauses. Nachmittags zur freien Verfügung in Trier.

4. Tag: Trier - Rückreise

Nach dem Frühstück sehen Sie noch das Wahrzeichen der Stadt, die Porta Nigra. Danach Fahrt nach Idar-Oberstein und Besuch einer historischen Edelsteinschleiferei in Idar. Nach der Mittagspause Gelegenheit zur Besichtigung der Felsenkirche in Oberstein, sowie für Schmuck- und Edelsteineinkäufe. Ankunft München ca. 20.30 Uhr/Rosenheim 21.30 Uhr.

Reiseleitung: Dr. Jürgen Zorn


 

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel Park Plaza Trier
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Weinprobe mit Abendessen
  • Mosel-Schifffahrt
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Eintritte inkl.: 2 Landesausstellungen „Karl Marx“, Amphitheater, Kaiserthermen, Edelsteinschleiferei im Wert von ca. € 80,-
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte


Weitere Eintritte extra

 

Park Plaza Trier

 
Details
  • Pro Person im DZ
    666 €
  • Pro Person im EZ
    781 €

Park Plaza Trier

 

Modernes Hotel in zentraler, ruhiger Lage. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, Föhn, Kabel-TV, Radio, Zimmersafe, Minibar, Telefon. Restaurant und Bar. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. www.parkplaza-trier.de

Beratung & Buchung 08861 - 680260
powered by Easytourist