Reisefinder

 
Reisekalender

Lavendel & Oper in der Provence Premium Reise - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8006
Termin:
29.06.2018 - 07.07.2018
Preis:
ab 1739 € % pro Person

  • Tischgetränke bei allen Abend - und Mittagessen inklusive
  • Alle Eintritte inklusive
  • Oper "Rigoletto" von GiuseppeVerdi im Antiken Theater von Orange

***Hotel Des Alpes
in Greoux-les-Bains, komfortables Hotel
mitten im Dorf, Familienbetrieb mit ausgezeichneter
französische Küche, Frühstücksbuffet,
Bar, Terrasse, Schwimmbad. Alle Zimmer
mit Bad o. DU/WC, Klimaanlage, Föhn, Sat-TV.
www.hoteldesalpes04.fr.

Anreise Annecy 5.45 Uhr ab Rosenheim/
7.00 Uhr ab München. Fahrt durch
die Schweiz nach Annecy. Spaziergang durch
die romantische Stadt am gleichnamigen See.
Abendessen in der Altstadt.

Annecy - Greoux-les-Bains Fahrt über
Grenoble durch die Seealpen in die Hochprovence.
In Sisteron bewacht eine Festung die
Talenge der Durance, das Tor zur Provence. Mittagessen
in der Altstadt. Stadtführung mit kleinem
Zug und Fahrt auf die Zitadelle. Weiter in
den Kurort Greoux-les-Bains und Abendessen
im Hotel (5 Nächte).

Salagon Forqualquier - Valensole Besichtigung
der roman. Benediktiner Priorei
und der ethnobotan. Gärten von Salagon.
Führung durch die mittelalterliche Stadt Forcalquier.
Weiter nach Valensole, dem größten Lavendelanbaugebiet
der Hochprovence. Ein Lavendelbauer
lüftet für Sie die Geheimnisse der
Kulturpflanze und deren Verarbeitung. Abendessen
im Hotel.

Bergdörfer der Hochprovence Fahrt ins
Lavendelanbaugebiet zwischen Luberon
und Mont Ventoux, Wahrzeichen der Hochprovence.
Das Bergdorf Sault lohnt mit großartigen
Ausblicken über das lila blühende Lavendelmeer,
über dem malerische Bergnester thronen,
wie etwa Simiane-La-Rotonde. Die Häuser sind
ringförmig um einen Felsen angeordnet.

Cassis - Aix-en-Provence Fahrt in das
Fischerdörfchen Cassis und Bootsfahrt zu
den fjordartig eingeschnittenen Buchten der
türkisblauen Calanquen. Ein Höhepunkt ist das
Mittagessen im Hafen mit der originalen Bouillabaisse,
der typ. Fischsuppe der Provence inkl.
Wein und Kaffee. Weiter nach Aix-en-Provence
mit seinen zahlreichen Barockpalästen und
Brunnen, eine der "lebenswertesten" Städte
Frankreichs. Hier malte Cezanne viele seiner
bekanntesten Werke Spaziergang durch die
hübsche Altstadt. Abendessen im Hotel.

Der Verdon - Moustiers Ste Marie Auf
der "Route des Cretes" geht es in die größten
Schluchten Europas, den "Grand Canyon du
Verdon" . Besichtigung der Kleinstadt Moustiers
Ste Marie, weltbekannt für ihre Keramik-Ateliers.
Durch blühende Lavendelfelder nach
Greoux.

Roussillon - Avignon Entdecken Sie einige
der schönsten Dörfer der Hochprovence.
Fahrt ins Vaucluse zu den Ockerfelsen von
Roussillon. Nach der Mittagspause im in allen
Rottönen strahlenden Ort weiter nach Senanque
und Avignon. Nach dem Hotelbezug Fahrt
nach Orange. Abendessen in einem guten Restaurant
in der Altstadt. Abends Besuch der
Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi im röm.
Theater im Rahmen der Opernfestspiele "Choregies
d`Orange".

Avignon - Annecy Besichtigung von Avignon
mit Papstpalast (von außen) und der
päpstlichen Gärten mit Blick über die Stadt
und der berühmten Brücke von Avignon. Fahrt
durch das Rhonetal nach Annecy und Abendessen.

Annecy - Rückreise Rückfahrt durch die
Schweiz. Ankunft München ca. 19.00 Uhr/
Rosenheim 20.00 Uhr.

Unsere Leistungen 9 Tage

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • 2 x ÜF im ****Hotel Carlton in Annecy
  • 1 x Abendessen Altstadt Annecy
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 5 x HP im ***Hotel des Alpes, Greoux-les-Bains
  • 1 x ÜF im ***sup.Hotel Ibis Avignon Sud
  • 1 x Abendessen in Orange
  • 1 x Mittagessen mit Wein, Kaffee in Fisteron
  • 1 x Bouillabaisse-Essen mit Wein, Kaffee in Cassis
  • Eintrittskarte Oper "Rigoletto" Kat. 3
  • Eintritte/Führungen: Bootsfahrt in die Calanquen, Ethnobotan. Museum v. Salagon, Stadtführung mit kl. Zug in Sisteron mit Zitadelle, Ockersteinbrüche
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung

Weitere Eintritte extra

Reisepreis p.P. DZ EZZ
02.07.-10.07. So-Mo 1.749 429

Kartenaufpreise Oper
Kat. 2 € 55,- / Kat. 1 € 95,- / Kat. 1 Mitte € 145,-

**** BEST WESTERN Hôtel Carlton

Details
  • DZ Bad oder Dusche/WC - Halbpension
    1749 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.04.2018
    1739 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    2144 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.04.2018
    2134 €

**** BEST WESTERN Hôtel Carlton

**** BEST WESTERN Hôtel Carlton**** BEST WESTERN Hôtel Carlton

5 Rue des Glières,
74000 Annecy, Frankreich

Telefon: +33 4 50 10 09 09

Das BEST WESTERN Carlton **** empfängt Sie am Eingang der Altstadt mit ihren Geschäften. Es befindet sich ganz in der Nähe des Sees und nur 200 m vom Bahnhof entfernt. Dieses Hotel ist die ideale Lösung für Ihre Geschäfts- oder Urlaubsreisen.

Das charmante Hotel aus den 30er Jahren verfügt über 55 renovierte Zimmer mit modernem Design und einen Konferenzraum, der angemietet werden kann.

DasBEST WESTERN Carlton befindet sich in der Nähe der Altstadt von Annecy und ist damit der ideale Ausgangspunkt für einen Einkaufsbummel, kulturelle Ausflüge, sportliche Aktivitäten und Entspannung. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich die besten thematisch orientierten Restaurants.

Das Haus ist in der Nähe des Sees und der Berge gelegen und bietet Ihnen Zugang zu allen Wasser- und Freizeitaktivitäten, die diese wunderbare Stadt der Savoie zu bieten hat.

Annecy erwartet Sie mit dem Versprechen purer Entspannung in einem atemberaubenden Panorama.

Beratung & Buchung 08861 - 680260
powered by Easytourist